Cherax AllTake - Krebsfutter - DwarfShrimp

19,90 €

(100 g = 13,27 €)
umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Cherax AllTake
Die klare Empfehlung der Profis

Roland Emmenlauer
Kaj Neubauer
Ronny Necke


Cherax AllTake - Das erste tatsächliche Krebsfutter

DwarfShrimp Krebsfutter - Made in Germany

Das erste speziell auf Cherax abgestimmte Hauptfutter, das in Zusammenarbeit mit Deutschlands renommiertesten Flusskrebs Haltern, wie Roland Emmenlauer, Kaj Neubauer, Ronny Necke, entstanden ist. CheraxAllTake verfügt über ein perfekt ausgewogenes Proteinverhältnis; der tierische Anteil beträgt ca. 10%.
Da Jungtiere dieser Krebsart andere Bedürfnisse in ihrer Ernährung haben als adulte Tiere, beinhaltet Cherax Jr.AllTake ein abgeändertes Proteinverhältnis, sodass junge Cherax sicher und gleichmäßig bei richtiger Ernährung aufwachsen können.

Auch wurde größter Wert auf die Proteinquelle gelegt, sodass artentsprechend Gammarus und Artemia und kein Wirbeltierfleisch verarbeitet wurde. Dieses Hauptfutter, welches wir selbst verwenden, eignet sich außerdem für weitere Krebse, wie beispielsweise Procambarus- und Cambarellus Arten. Das Wohlbefinden wird durch Vital- und Huminstoffe, sowie Flavonoiden und Antioxidantien perfekt abgestimmt. Da die Verweildauer höher angelegt ist, wird somit eine optimale Nährstoffversorgung unterstützt.

Cherax AllTake – Bio Power für alle Aquarien Krebse

Alle Inhaltsstoffe stammen aus biologischem und nachhaltigem Anbau und sind weder mit Füllstoffen, wie zum Beispiel Trennsalzen von Speisefettsäuren oder Lockstoffen wie Hefen, Gluten und anderen fragwürdigen Inhaltsstoffen belastet.
Die Sticks werden in einem schonenden und vitaminerhaltendem Niedrigtemperatur-Verfahren hergestellt und eignen sich zur täglichen Fütterung.

Hier ein noch kleiner Auszug der Inhaltsstoffe:
Brennnessel, Walnussblatt ,Moringa, Chiah, Blütenpollen, Seealge, Maca, Hokkaido, Oregano, Zimt usw.

Pro Cherax empfehlen wir eine Fütterung von 1-2 Sticks maximal 2 Mal am Tag. Die Sticks können einfach und sparsam dosiert werden und quellen im Wasser nach ungefähr 3-5 Minuten auf. Eine Überfütterung gilt es zu vermeiden, ebenfalls sollten übrige Futterreste nach spätestens 12 Stunden entfernt werden, um die Wasserqualität zu erhalten.

Zusammensetzung:

  • Pflanzliche Nebenerzeugnisse/Proteine
  • Cerealien
  • Algen
  • Früchtemix
  • Ca 10% Tierische Nebenerzeugnisse/Proteine
  • Zootechnische Hilfsstoffe
  • Mineralien
  • Kräutermischung
  • Micro Nährstoffe
  • Inhalt: 50g/90 ml
  • 150g/275 ml